Freitag, 31. Juli 2009

Whale Watching

25.06.2009:

Ein echtes Highlight das ich in den 2 Wochen bei und mit meinem Dad erleben durfte! Wir haben Whale Watching gemacht!!

Um 10 Uhr legte unser Segelboot ab und paddelte mit meinem Vater, mir und noch ein paar anderen Touries los Richtung Palma. Insgesamt dauerte die Tour knappe 3 Stunden und wir hatten schon keine Hoffnung mehr auf Sichtung, als plötzlich ein großer Schwarm Delfine neben dem Boot und vorne in der Bugwelle umher schwamm.

Das war unbeschreiblich schön und die Bilder können dieses "aaaaaahhh"-Gefühl leider nicht so wiedergeben wie man es erlebt hat.

Hier ein paar Impressionen, zum Teil von mir und zum Teil von meinem Dad :-). Schließlich hatten wir sogar noch das Glück einen Wal zu sichten, wenn auch nur weit weg und auf Futtersuche - trotzdem war das echt ein gigantisches Erlebnis!!

Zuerst die Bilder die mein Vater gemacht hat. Links sieht man den von mir benannten "Bäumchenberg" (wenn keine Wolken da sind, sieht man einen Baum oben auf dem Berg), den La Merica, den wir am 29.06. auch bestiegen haben. Bericht folgt ganz bald:


Warten auf Sichtung:



Das da hinten ist La Palma:



Ein Trio!!!


Vor lauter langeweile hat mein Dad irgendwie nur Bilder von mir gemacht ;)


Und jetzt die Bilder, die ich gemacht habe:


Unser Kapitän:


JAAA!!! Sichtung!!! Mein "Bestes" Bild:

Beim Anklicken wird das Bild vergrößert. Da sieht man - wenn auch leider ein bißchen weit weg - einen Wal auf Futtersuche. Laut Fatima, unser "Führerin" ist das Exemplar ca. 12 Meter lang *staun*



Hier sieht man mittig den "La Fortaleza", den Tafelberg. Den haben wir 2008 zu Dritt (Mathias, Papa und ich) bestiegen:


Die Schweinebucht:

Danke Papa für dieses tolle Erlebnis !!!!! *knuddel*

Keine Kommentare:

Kommentar posten