Samstag, 11. Juli 2009

Die Anreise

18.06.09:

Um 3.30 Uhr hieß es aufstehen. Thomas quälte sich ebenfalls aus dem Bett und brachte mich zum Flughafen *dankenochmal*. Um 4 Uhr fuhren wir los und waren gegen 4.30 Uhr beim Check-in Schalter von Tuifly.

Thomas noch ganz schön müde *wunderundgrins*:

Ganz aufgeregt und sichtlich happy ;-). Müde war ich ÜBERHAUPT nicht :-)):



Das sieht man auch nicht alle Tage! Ein Sonnenaufgang über den Wolken:


Um 9.50 Uhr bin ich gelandet. Zuerst musste ich einen elendig langen Gang hochlaufen Richtung Kofferausgabe, dort wiederrum dauerte es (gefühlt) ewig, bis mein Koffer endlich da war und ich Richtung Ausgang gehen konnte. Wieder ein langer "Flur" und schon von weitem konnte ich jemand sehen mit blauem Adidas Shirt und langen Haaren *schlurz*.

Es folgte die 1. schüchterne und trotzdem superschöne Umarmung nach über einem Jahr!!!

....und dann sprudelte es erst mal aus mir raus... so lange still sein im Flieger neben den beiden schlafenden/schnarchenden Rentnern... richtig toll!! Endlich wieder Papa bei sich haben... Leute die Ihre Eltern immer um sich haben können das sicher nicht nachvollziehen... für mich war das ein echtes Hochgefühl :-)) (nicht nur für mich wahrscheinlich!)

HILFEEEE! Meine Arbeit verfolgt mich *grins*. Das war fast das Erste was ich auf Teneriffa gesehen habe :-)


Zum 1. Mal mit meinem Dad bei Burger King *lecker*. Eigendlich wollten wir in den der direkt im Flughafengebäude ist, aber der hat leider Donnerstags (!) Ruhetag:


Der Benchigua Express, er bringt uns in gut 2 Stunden von Los Christianos / Teneriffa nach Valle Gran Rey / La Gomera:


Noch ein bißchen laufen bevor wir gleich soo lange sitzen müssen:

Mehr Meer :-)


Selbstportrait *grins*:

Keine Kommentare:

Kommentar posten